A Midsummer Night's Dream 005 © Werner Kmetitsch

Antonello Manacorda Musikalische Leitung

Antonello Manacorda © Nikolaj Lund

Antonello Manacorda ist Chefdirigent der Kammerakademie Potsdam und des Het Gelders Orkest in den Niederlanden. Als Gast leitete er u.a. das Deutsche  Symphonie-Orchester Berlin, das London Philharmonic, das hr-Sinfonieorchester, die Göteborger Symphoniker und das NDR Elbphilharmonie Orchester. Er dirigierte an der Komischen Oper Berlin, der Oper Frankfurt, am La Monnaie in Brüssel und an der Bayerischen Staatsoper. Seine Einspielung von Schuberts Sinfonien mit der Kammerakademie Potsdam wurde mit dem Echo Klassik ausgezeichnet, derzeit spielt er mit dem Orchester alle Mendelssohn-Sinfonien ein. Mit Damiano Michieletto verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit, mit ihm erarbeitete er u.a. einen Mozart/Da Ponte-Zyklus für das Teatro La Fenice in Venedig. Am Theater an der  Wien leitete er zuletzt Rossinis Otello.