Ring-Trilogie_2017/18_1280x680_1718 © beyond | Emmanuel Polanco | colagene.com

Samuel Youn Hagen

Samuel Youn © Christoph Seelbach

Der Bass-Bariton Samuel Youn arbeitete mit Dirigenten wie Zubin Mehta, Andris Nelsons, Christian Thielemann, Semyon Bychkov, Philippe Jordan, Donald Runnicles und Pinchas Steinberg. Er ist seit 1999 Ensemblemitglied der Oper Köln, feierte aber auch internationale Erfolge u.a. an den Opernhäusern in Berlin, Paris, Toulouse, München, Hamburg, Madrid, Barcelona, London und Mailand sowie bei den Bayreuther Festspielen. Zu seinen gefeierten Partien gehören u.a. Alberich in Wagners Ring des Nibelungen, Amfortas und Klingsor in Parsifal, Der Wanderer in Siegfried, die Titelpartie von Der fliegende Holländer, Jochanaan in R. Strauss’ Salome und den Mephisto in Berlioz La damnation de Faust. Zu seinen zukünftigen Projekten zählen Alberich an der Chicago Lyric Opera sowie am Teatro Real in Madrid in Wagners Der Ring des Nibelungen, König Heinrich in Lohengrin an der Opéra de Marseille, die Titelrolle in Der fliegende Holländer in einer Neuproduktion an der Deutschen Oper Berlin. In dieser Rolle war er auch im November 2015 am Theater an der Wien zu sehen.