Teseo © Die Zauberinsel

Benno Schachtner Arcane

Benno Schachtner © Lucian Hunziker

Der in Bayern geborene Benno Schachtner studierte an der Hochschule für Musik Detmold und an der Schola Cantorum Basiliensis. Als erster Countertenor gewann er den Internationalen Bachwettbewerb in Leipzig. Er musizierte u.a. mit dem Freiburger Barockorchester, der Hamburger Ratsmusik, dem Collegium 1704, dem RIAS  Kammerchor, dem Helsinki Baroque Orchestra und dem Thomanerchor sowie mit dem Gewandhausorchester Leipzig. Zu seinen nächsten Opernverpflichtungen zählen ebenfalls unter der Leitung von René Jacobs sein Debüt an der Opéra national de Paris in einer Neuproduktion von Scarlattis Il primo omicidio in der Regie von Romeo Castellucci. Mit dieser Partie wird er auch im Concertgebouw Amsterdam gastieren. CD-Aufnahmen entstanden mit der Bachakademie Stuttgart. Am Theater an der Wien ist er heute erstmals zu Gast.