Kristján Jóhannesson 1280x680 © Peter M. Mayr

Die jungen Sängerinnen und Sänger können Sie nicht nur in den Opernproduktionen in der Kammeroper erleben, sie werden ebenfalls geeignete Partien in den „großen“ Opernproduktionen im Theater an der Wien übernehmen.
Um aber die musikalische Persönlichkeit der Künstlerinnen und Künstler genauer kennenzulernen und ihre Entwicklung verfolgen zu können, präsentieren sie sich in jeder Saison in einem individuellen Portraitkonzert.
Das Programm gestalten die Ensemble-Mitglieder jeweils selbst entsprechend ihres Entwicklungsstandes und ihrer persönlichen Vorlieben. Der Abend setzt sich aus einem Liedteil und einem Opernarienteil zusammen – darüber hinaus kann jede/r Musik aus seiner Heimat vorstellen. Die Internationalität des Ensembles ergibt eine spannende musikalische Reise durch die Welt. Begleitet werden die jungen Künstlerinnen und Künstler am Klavier.

Die Portraitkonzerte werden mit Unterstützung der Gesellschaft der Freunde der Kammeroper ermöglicht.

Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:30 Uhr

Besetzung

Bariton

Kristján Jóhannesson

Biografie
Klavier

Alevtina Sagitullina

Biografie

Programm

Franz Schubert (1797-1828)
Aus dem Zyklus Schwanengesang (Texte: Heinrich Heine)
Der Atlas
Ihr Bild
Das Fischermädchen

Fantasie in f-Moll für Klavier zu vier Händen
1. Allegro molto moderato
2. Largo
3. Scherzo. Allegro vivace
4. Finale. Allegro molto moderato

Aus dem Zyklus Schwanengesang (Texte: Heinrich Heine)
Die Stadt
Am Meer
Der Doppelgänger

– PAUSE –

Jean Sibelius (1865-1957)
Svarta Rosor / Schwarze Rosen (Text: Ernst Josephson)
Var det en dröm? / War es ein Traum?
(Text: Josef Julius Wecksel)
Flickan kom ifrån sin älsklings möte / Das Mädchen kehrt
von ihrem Liebsten heim
(Text: Johann Ludvig Rüneberg)

Hugo Wolf (1860 -1903)
Aus den Goethe-Liedern
Grenzen der Menschheit
Prometheus

 

JET-Videoblog

JET Videoblog

JET Videoblog

Bariton Kristján Jóhannesson stellt sich im Videoblog vor.