Egmont © beyond | Leopold Kogler

Christian Jost Komponist

Christian Jost © Milena Schloesser

Der Komponist und Dirigent Christian Jost hat in den letzten 20 Jahren die zeitgenössische Musik entscheidend mitgeprägt. Seine Kompositionen wurden u.a. von der Oper Zürich, den Berliner Philharmonikern, dem Grafenegg Festival, dem Konzerthaus Orchester Berlin, der Flämischen Oper Antwerpen/ Gent, der Komischen Oper Berlin und dem Grand Théâtre de Genève, dem Taiwan Philharmonic und dem Shanghai Symphony Orchestra uraufgeführt und zählen zum internationalen Repertoire. Für sein Musiktheater entwickelt er eine Zeit und Raum auflösende, magische Dramaturgie, u.a. in Rote Laterne, Die arabische Nacht, Hamlet und Reise der Hoffnung sowie Dichterliebe nach Schumann und in dem Nocturnal Project mit dem Jazzpianisten Michael Wollny. Seit 2015/16 wirkt er als Moderator für die Konzertreihe „2xhören“ im Konzerthaus Berlin. Seine Werke erscheinen bei Schott-Music und auf CD bei Deutsche Grammophon, Berlin Classics  und Capriccio.