Zaza 1280x680 © Monika Rittershaus

Christopher Maltman Cascart, Varietésänger

Christopher Maltman © Pia Clodi

Der vielseitige britische Bariton studierte an der Royal Academy of Music in London und ist Gast an allen internationalen Opernhäusern, Konzertsälen und Festivals. Früher lag sein Schwerpunkt bei Mozart-Partien, zurzeit bevorzugt er eher Verdi und sang bereits Simon Boccanegra, Posa in Don Carlos, Luna in Il trovatore, Don Carlo in La forza del destina am Royal Opera House und an der Oper Frankfurt, Rigoletto und Ford in Falstaff an der Wiener und der Deutschen Staatsoper. Jüngste Höhepunkte waren u.a. die UA von Nico Muhlys Marnie an der New Yorker Met, Enescus Oedipe bei den Salzburger Festspielen und Jochanaan in R. Strauss' Salome in Frankfurt. Auch als Lied-Sänger begeistert Christopher Maltmann sein internationales Publikum. Die Zukunft bringt u.a. erneut Mozarts Don Giovanni in Madrid und Barcelona und Bellinis Il pirata an der Met. Im Theater an der Wien war er zuletzt in Le nozze di Figaro zu hören.