Thais 2020/21 1280x680 © Hermine Karigl-Wagenhofer

Guido Petzold Licht

Guido Petzold © .

Guido Petzold begann seine Bühnentätigkeit an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf. Nach langjähriger Assistenz bei Manfred Voss zeichnet er für die Lichtgestaltung zahlreicher Opern-, Ballett- und Schauspielproduktionen verantwortlich und arbeitete unter anderem mit Regisseuren wie Robert Carsen, David Alden, Günter Krämer, Jürgen Rose, Peter Konwitschny, Michael Rehberg, Volker Schlöndorff und Johannes Schaaf. Er gestaltete das Licht an zahlreichen Büh- nen im In- und Ausland, so zum Beispiel in Tokio am Nissay Theatre und am New National Theatre sowie an der dortigen Konzerthalle Bunka Kaikan, an der Oper Köln, am Grand Théâtre de Genève, an der Oper Bonn, der Wiener Volksoper, der Nationale Reisopera, der Nationaloper Athen, am La Fenice in Venedig, dem Teatro Comunale di Firenze, am Liceu in Barcelona sowie an der Semperoper Dresden. Am Theater an der Wien war er zuletzt für die Lichtgestaltung bei Peer Gynt verantwortlich.