Service

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie Fragen zu uns und unseren Leistungen haben, beantworten wir diese gerne!
Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir unter den nachfolgenden Punkten für Sie zusammengefasst.

Wie funktioniert die Saalplanbuchung?

Bei der „Automatischen Buchung nach Preisgruppen“ werden die besten nebeneinanderliegenden Plätze der gewünschten Kategorie gewählt.

Alternativ zur „Automatischen Buchung“ bieten wir Ihnen eine interaktive Saalplanbuchung an. Klicken Sie dafür entweder in den gewünschten Bereich des dargestellten Saalplans.

Saalplanbuchung Schritt 1 ©VBW


Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie die buchbaren Plätze einfach durch "Klicken" markieren. Nicht buchbare Plätze sind grau hinterlegt. 

Saalplanbuchung Schritt 2 ©VBW


Legen Sie die gewünschten Plätze in den Warenkorb.
Anschließend können Sie die Ermäßigung anpassen und den Buchungsvorgang abschließen.

Saalplanbuchung Schritt 3 ©VBW

 

Wie kann ich Tickets bezahlen?

Folgende Zahlarten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • über unsere Websites: Kreditkarte, PayPal, VBW Gutscheine
  • beim WIEN-TICKET Pavillon bei der Staatsoper und bei unseren Tageskassen: Bar, Maestro, Kreditkarte, VBW Gutschein
  • im WIEN-TICKET Call Center unter +43/1/58885-111 Kreditkarte, WIEN-TICKET Gutschein

Achtung: Bei Bestellungen über das WIEN-TICKET Call Center und beim WIEN-TICKET Pavillon bei der Staatsoper wird Ihnen eine Servicepauschale in Höhe von 2,- € verrechnet.

Kreditkarte
wir akzeptieren: VISA, Mastercard, American Express & Diners Club.
Käufer und Kreditkartinhaber müssen dieselbe Person sein! Wir behalten uns bei abweichenden Käufer- und Kreditkartendaten das Recht vor, Bestellungen im Zweifelsfall auch ohne Rücksprache zu stornieren (der Betrag wird automatisch refundiert und die Reservierung verfällt).


Gutscheine
wir akzeptieren VBW-Gutscheine.

 

Wie funktioniert print@home?

Print@Home ist der schnellste und günstigste Weg zu Ihren Theaterkarten und zu Ihrem Gutschein. Wenn Sie ONLINE bestellen, gibt es die Eintrittskarten und den Gutschein zum Ausdrucken für zu Hause - So sparen Sie gleichzeitig die Versandkosten!

Das Ticket kann genau wie eine herkömmliche Eintrittskarte direkt am Eingang im Theater vorgewiesen werden - ohne Anstellen und ohne Warten an der Abendkasse!

So einfach geht es: 
Wählen Sie im Schritt 3 "Versand & Zahlungsart " als Zustellart Print@Home. Nach erfolgreicher Bezahlung wird der print@home Button dargestellt, über den Sie das PDF-Ticket abrufen und ausdrucken können. Sie können Ihr print@home Ticket zusätzlich in Ihrem persönlichen Loginbereich (Mein Bereich) unter „Ihre print@home-Tickets ausdrucken“ jederzeit und von überall bis zum Veranstaltungsbeginnaufrufen und als PDF ausdrucken. 

Um das Ticket ausdrucken zu können, muss auf Ihren Computer das Programm „Acrobat Reader“ mindestens in der Version 5.0 installiert sein und kann danach auf jedem handelsüblichen Laser- oder Tintenstrahldrucker mit sauberem Schriftbild in Farbe oder s/w, auf einem DIN A4 Papier ausgedruckt werden. Falls Sie noch nicht über das Programm „Acrobat Reader“ verfügen, können Sie dieses gerne kostenlos herunterladen .

Das print@home Ticket ist genauso sicher wie ein herkömmliches Ticket. Die Tickets werden beim Einlass zur Veranstaltung einzeln von einem Zutrittskontroll-System erfasst.

ACHTUNG: Mit einem print@home Ticket kann nur eine Person einmal den Veranstaltungsort betreten. Es ist daher wichtig, das Print@Home-Ticket sicher aufzubewahren und weder das Ticket noch den Link anderen Leuten zugänglich zu machen. Im Fall von Kopien oder Mehrfach-Ausdrucken hat nur die erste Person die Möglichkeit durch die Zutrittskontrolle zu gehen. Der Besteller haftet gegenüber dem Veranstalter dafür, dass keine Mehrfach-Ausdrucke oder Kopien hergestellt werden.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Bitte beachten Sie, dass das Online Buchungssystem immer nur die zum Zeitpunkt der Buchung möglichen Versandarten anbietet!

Versand Inland: EUR 5,90 (eingeschriebene Sendung bei nicht nummerierten Plätzen)

Versand Ausland: EUR 9,90 (eingeschriebene Sendung)

EMS Inland: EUR 13,00

GRATIS print@home: EUR 0,-- (nur bei ausgewählten Veranstaltungen möglich)

→ Zur Anleitung

Hinterlegung Abendkassa: EUR 1,50 (nur bei ausgewählten Veranstaltungen möglich)

War meine Bestellung erfolgreich?

Sofort nach dem Kartenkauf wird Ihnen eine Bestätigung per Email zugeschickt. Das kann bis zu 5 Minuten dauern. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Sollten Sie keine Bestätigung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an: kundenservice@wien-ticket-service.at oder telefonisch unter +43/1/58885-111. Zusätzlich finden Sie im Online Shop unter dem Punkt „Mein Bereich“ jederzeit Ihre Bestellungen und können diese gegebenenfalls nachdrucken.

Wie funktioniert das mobile Ticket am Smartphone | Apple Wallet?

Bei ausgewählten Veranstaltungen besteht die Möglichkeit bei der gewünschten Versandart mobiles Ticket am Smartphone | Apple Wallet auszuwählen. Nach erfolgreicher Bezahlung erhalten Sie Ihr Ticket auf die angegebene Email Adresse gesendet.

Dies ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn möglich – Sie sind daher an keine Zustell- und Hinterlegungszeiten gebunden. Zusätzlich ersparen Sie sich auch die Versandkosten, denn WIEN-TICKET verrechnet keine Gebühr für diesen Service!

Bitte beachten Sie, dass mobile Tickets von WIEN-TICKET vorhandene Funktionen in Apple iOS nutzen. Auf anderen Betriebssystemen (Android, Windows,...) ist möglicherweise Zusatzsoftware erforderlich. Für Android laden Sie beispielsweise: PassWallet oder PassAndroid auf ihr Smartphone.

Der nur einmalig verwendbare Barcode auf Ihrem mobilen Ticket am Smartphone | Apple Wallet wird am Veranstaltungsort entwertet. Beim Einlass zur Veranstaltung gilt grundsätzlich das Prinzip des ersten Zutrittes. Das bedeutet, das Ticket, das mit seiner eindeutigen Identifikation als erstes akzeptiert wird, ist das Gültige. Nachfolgende Tickets gleicher Identifikation sind durch den Zutritt des ersten Tickets automatisch entwertet. Bitte bewahren Sie Ihre Tickets sicher auf und geben Sie diese nicht an Dritte weiter.

Das GRATIS mobile Ticket gilt NICHT als Fahrschein der Wiener Linien.

Ich habe Tickets gekauft und kann die Veranstaltung nicht besuchen. Was kann ich tun?

Alle Ticketkäufe sind Fixkäufe und die Rückgabe der Tickets ist grundsätzlich nicht möglich.

WIEN-TICKET - Betreiber der VBW Ticketshops - bietet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Reiseversicherung einen Ticket-Stornoschutz an. Eine genaue Leistungsübersicht des Ticket-Stornoschutz finden sie hier.

Wenn Sie den Ticket-Stornoschutz bei Ihrer Bestellung aktiviert haben und eine Schadensmeldung vornehmen möchten: Hier geht es zur Schadensmeldung