Timothy Connor

Bariton

Timothy Connor studierte an der Guildhall School und am Royal College of Music in London. Er war Teilnehmer des Britten Pears Young Artist-Programms und gewann den Kerry- Keane Award. Zuletzt war er im Opernstudio des Landestheaters Linz engagiert. Er gastierte bereits im Barbican Centre, am Theatre du Châtelet in Paris und an der Metropolitan  Opera in New York. Persönlicher Höhepunkte waren ein Liederabend mit Schuberts Winterreise und J. Strauss’ Die Fledermaus an der Seite von Kiri Te Kanawa und Thomas Allen.  Seit dieser Saison gehört er dem Jungen Ensemble des Theater an der Wien an, wo er bereits in Davies’ The Lighthouse und Pickers Thérèse Raquin zu erleben war und noch den Figaro in Rossinis Il barbiere di Siviglia übernehmen sowie  beim JET-Special Don Giovanni Last Minute mitwirken wird.  Am Theater an der Wien debütierte er in Lortzings Der Waffenschmied.