Narumi Hashioka

Hashioka, Narumi © .

Pastore / Mostro / Quinto

Der Tenor Narumi Hashioka stammt aus Kagawa/Japan und studierte am Kunitachi College of Music, wo er mit dem Kunitachi College of Music Stipendium und dem Prix Shimizu Stipendium ausgezeichnet wurde. Aktuell studiert er an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, wo er von Akiko Nakajima, Christian Koch und Greta Benini unterrichtet wird. Seit 2021 gehört er der Chorakademie der Wiener Staatsoper an, wo er bereits im Solistenquartett aus Die Entführung aus dem Serail zu hören war.