Intendant Roland Geyer zum Tod von KS Johan Botha

08.09.2016

„Ich bin traurig und betroffen über das viel zu frühe Ableben des geschätzten KS Johan Botha. Er war nicht nur ein außergewöhnlicher Spitzentenor, sondern ein wunderbarer Mensch und Gesprächspartner, empathischer Kollege und Familienmensch. Im Theater an der Wien war er zuletzt als Bacchus in Richard Strauss' "Ariadne auf Naxos" (2010, Regie: Harry Kupfer) zu hören. Darüber hinaus bin ich für viele musikalische Höhepunkte im Rahmen des OsterKlang-Festivals sehr dankbar. Mein Mitgefühl gilt seiner Familie und Freunden.“

Ariadne auf Naxos 10/11 026 ©Werner Kmetitsch

Foto: aus "Ariadne auf Naxos" mit Johan Botha als Bacchus und Mari Eriksmoen als Zerbinetta (2010)

© Werner Kmetitsch

« zurück

Die neuen Abos sind da!

 

abo17118ol ©Beyond / Emmanuel Polanco