Julian Henao Gonzalez © Peter M. Mayr

Portraitkonzert: Julian Henao Gonzalez, Tenor

Marcin Koziel Piano

Marcin Koziel © Piotr Furman

Seit 2010 arbeitet der gebürtige Pole Marcin Koziel am Institut für Gesang und Musiktheater an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Er begleitete schon zahlreiche Unterhaltungs- und Opernsänger. Heute ist er als Korrepetitor in vielen Städten Europas gefragt, neben Kursen in Salzburg, Krakau, Warschau und London korrepetierte er Wettbewerbe wie Maria Callas/Athen, Robert Schumann/Zwi-ckau, Belvedere/Wien oder Stanisław Moniuszko/Warschau. Als Korrepetitor und Studienleiter war er für Opernproduktio-nen in Wien, Osnabrück, Gstaad, Nürnberg und an der Staatsoper Warschau tätig. In der Saison 2014/15 war er Studienleiter des Jungen Ensembles und erarbeitete gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern individuelle Programme für die Portraitkonzerte. Diese erfolgreiche Zusammenarbeit setzen wir auch in der laufenden Saison fort.