Elias © beyond | Herwig Zens

Maria Bengtsson Die Witwe

Maria Bengtsson © Monika Rittershaus

Maria Bengtsson studierte in Freiburg und ist Gast an den führenden Opernhäusern, wie etwa der Oper Frankfurt, am Covent Garden in London, der Wiener und Berliner Staatsoper, der Bayerischen und Dresdner Staatsoper, der Opéra National de Bordeaux, der Oper Köln, dem Teatro La Fenice, der Vlaamse Opera Antwerpen, der Mailänder Scala und am Moskauer Bolschoi sowie bei den Salzburger Festspielen und in Aix-en-Provence. Ihre wichtigsten Rollen sind u.a. Donna Anna und Donna Elvira in Mozarts Don Giovanni, Fiordiligi in Così fan tutte, Contessa in Le nozze di Figaro, Pamina in Die Zauberflöte, Ilia und Elettra in Idomeneo, Feldmarschallin
in R. Strauss’ Der Rosenkavalier, Governess in Brittens The Turn of the Screw und die Titelpartien in Daphne und Arabella sowie in Flotows Martha. Am Theater an der Wien sang sie zuletzt die Partie der Gräfin in R. Strauss’ Capriccio.