Orlando © beyond | Herwig Zens

Bernd Purkrabek Light design

Bernd Purkrabek © Monika Rittershaus

Bernd Purkrabek studierte an der Hochschule für Musik und Theater in München im Bereich Lichtgestaltung. Er arbeitet regelmäßig mit den RegisseurInnen Christof Loy, Florentine Klepper, Claus Guth, Stefan Bachmann, Jan Ph. Gloger, Jörg Weinöhl und Johannes Erath zusammen. Mit ihnen entstanden folgende erwähnenswerte Arbeiten: Henzes Der Prinz von Homburg und Brittens Peter Grimes am Theater an der Wien, Verdis Macbeth in Genf, Janáčeks Jenufa in Berlin und Tokio, Zemlinskys Florentinische Tragödie in Amsterdam, Zuidams Suster Bertkem beim Holland Festival, Händels Jephtha in Amsterdam und Paris sowie Schrekers Der ferne Klang in Graz. Am Theater an der Wien war er zuletzt für die Lichtgestaltung bei Händels Saul verantwortlich.