Angelika Kirchschlager © Nikolaus Karlinsky

Elvira M. Gross Translation

Elvira M. Gross © Gaga Nielsen

Elvira M. Gross studierte Germanistik und Romanistik in Wien und Paris, darauf folgte ein Aufbaustudium Kulturmanagement. Sie arbeitet als Texterin und Ghostwriterin (u.a. für die Künstlergruppe Atelier Photoglas), Sprecherin und Lektorin für verschiedene österreichische und deutsche Verlage, darunter Mandelbaum, Septime und Mare, mit dem Schwerpunkt auf österreichischer und französischer Literatur, beschäftigt sich mit dem Phänomen der Liebe in der Literatur (Vortrag anlässlich der Fachtagung des Vereins für psychosoziale und psychotherapeutische Aus-, Fort- und Weiterbildung; Podiumsdiskussion am Internationalen Literaturforum in Berlin), arbeitet an interdisziplinären Projekten im Bereich Kunst und Philosophie (Ausstellungsplanung zum Thema „Hölle“) sowie als freie Kulturjournalistin (u.a. für das Online-Magazin Faust-Kultur) und Übersetzerin (u.a. Hamlet und der Sohn des Bäckers von Augusto Boal).