Platee cancelled 1280x680 © Monika Rittershaus

Ian Burton Dramaturgy

Ian Burton © .

Ian Burton, Schriftsteller und Dramaturg, arbeitet seit über 20 Jahren mit Robert Carsen zusammen, zuletzt bei Janáčeks Osud in Brünn. Seine Veröffentlichungen umfassen Bücher über Musik und Drama und acht Lyrik-Bände. Er schrieb (Theater-) Stücke für die Bühne und für BBC Radio Three sowie Libretti. Darunter sind Richard III. nach Shakespeare für Giorgio Battistelli (UA in Antwerpen, Regie: Robert Carsen), The Duchess of Malfi für Torsten Rasch als Auftrag der English National Opera, eine Rockoper POP’PEA für Michael Torke (UA 2012 am Châtelet in Paris) sowie JJR – Citoyen de Genève (Musik: Philippe Fénelon, UA 2012 in Genf) und CO2 (Musik: Battistelli, UA 2015 an der Mailänder Scala). Zuletzt entstanden u.a. das Schauspiel 7 Middagh Street für die BBC sowie ein Stück über Wystan Hugh Auden, Benjamin Britten und Gypsy Rose Lee. Für das Theater an der Wien war er zuletzt für Bergs Wozzeck tätig.