Dichterliebe 1280 x 680 © Moritz Schell

Musik von Robert Schumann

Statt der bisherigen Portraitkonzerte gibt es in der Spielzeit 2019/20 vier ganz besondere Abende, an denen sich unsere JETs in verschiedenen Genres und Themenabenden präsentieren:

In „Dichterliebe“ setzen sich Sopranistin Ilona Revolskaya, Tenor Johannes Bamberger und Bariton Kristjan Johannesson in einer semiszenischen Aufführung von Schumanns Werk mit den Themen Liebe, Sehnsucht, Verlust und Hoffnung auseinander. Ergänzt wird der Zyklus mit Liedern aus Frauenliebe und -leben, mit Kompositionen von Schumanns Ehefrau Clara und mit Klaviersonaten.

Thursday, 26 March 2020, 19:00 Uhr

Cast

Conductor & Piano

Elizabete Šīrante

Biography
Director

Clara Rybaczek

Biography
Tenor

Johannes Bamberger

Biography
Baritone

Kristján Jóhannesson

Biography
Soprano

Ilona Revolskaya

Biography