Telemaco

Oper von Christoph Willibald Gluck
Musikalische Leitung: René Jacobs
Inszenierung: Torsten Fischer
Mit Rainer Trost, Bejun Mehta, Alexandrina Pendatchanska, Anett Fritsch u.a.
Akademie für Alte Musik Berlin
Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)

Neuproduktion des Theater an der Wien

 

Besetzung

Musikalische Leitung: René Jacobs
Inszenierung: Torsten Fischer
Ausstattung: Vasilis Triantafillopoulos, Herbert Schäfer
Licht: Diego Leetz
Dramaturgie: Herbert Schäfer
 
Ulisse: Rainer Trost
Telemaco: Bejun Mehta
Merione: Anett Fritsch
Asteria: Valentina Farcas
Circe: Alexandrina Pendatchanska
Penelope: Anna Franziska Srna
 
Orchester: Akademie für Alte Musik Berlin
Chor: Arnold Schoenberg Chor (Ltg. Erwin Ortner)

Fotos Galerie

Telemaco 11/12

Premiere: 19. Februar 2012
Inszenierung: Torsten Fischer
Musikalische Leitung: René Jacobs
Neuproduktion des Theater an der Wien
Fotos: Armin Bardel

Videos

TELEMACO by Christoph Willibald Gluck (Overture) - Probenmitschnitt

TELEMACO by Christoph Willibald Gluck (Overture) - Probenmitschnitt

Musikalische Leitung: René Jacobs / Akademie für Alte Musik Berlin
Inszenierung: Torsten Fischer
Mit Bejun Mehta (Telemaco), Alexandrina Pendatchanska (Circe), Rainer Trost (Ulisse), Anett Fritsch (Merione), Valentina Farcas (Asteria), Anna Franziska Srna (Penelope) u.a. Arnold Schoenberg Chor
Premiere: 19. Februar 2012
Eine Neuproduktion des Theater an der Wien