Céline Baril

Celine Baril © .

Video

Céline Baril, türkischer und französischer Herkunft, studierte Film an der Filmhochschule La Fémis in Paris, wo sie 2017 ihren Abschluss erhielt. Sie begann ihre Karriere als Kamerafrau und war an diversen Theaterprojekten beteiligt: u. a. Les Damnés unter der Regie von Ivo Van Hove an der Comédie Française, Tosca unter der Regie von Christophe Honoré beim Festival von Aix-en-Provence, Samson und Dalila unter der Regie von Marie-Eve Signeyrole an der Opéra du Rhin Strasbourg und L'Infedelta delusa wiederum mit Marie-Eve Signeyrole an der Bayerischen Staatsoper München. Darüber hinaus ist sie auch Filmregisseurin. Ihre zwei Mittellangfilme wurden für zahlreiche internationale Festivals ausgewählt. Derzeit arbeitet sie an ihrem ersten Spielfilm.