Dreigroschenoper_1280x680_1516 © beyond/André Sanchez

Benjamin Plautz Filch | Konstabler

Benjamin Plautz studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz Schauspiel. Seine bisherigen Engagements umfassen das Stadttheater St. Gallen, das Schauspielhaus Graz, das Landestheater Bregenz, das Schauspielhaus Salzburg, das Theater der Jugend Wien, die Oper Graz, das Next Liberty Graz, den Dschungel Wien sowie das Ensembletheater Wien. Darüber hinaus führte es ihn mit Paulus Manker nach Prag, wo er in Sobols Alma – Eine Show Biz an’s Ende Walter Gropius verkörperte, er spielte aber auch Barnaby Tucker in Hello Dolly (Herman) sowie Gaston Lachaille in Gigi (Loewe) beim Lehár Festival in Bad Ischl. Zuletzt war er am Dschungel als Miguel im Flüchtlingsdrama La Linea – Der Traum vom besseren Leben von Ann Jaramillo zu sehen