Jugendoper

Capriccioso 2016 2 ©Laurent Ziegler

Im Rahmen von Jugend macht Oper gibt es für Jugendliche die Möglichkeit auf der Bühne zu stehen und im Orchestergraben zu musizieren. Das Projekt erstreckt sich jeweils von Oktober bis April. Die Geschichte und die Rollen für die Jugendoper werden im Laufe einer Workshop-Phase gemeinsam entwickelt, anschließend wird regulär geprobt. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Gesang, die Musik wird für die Jugendlichen in enger Zusammenarbeit aller Beteiligten arrangiert oder komponiert. Im Laufe des Projekts erhalten die TeilnehmerInnen Schauspiel- und Gesangstraining als Vorbereitung für die Aufführung.

Shakespeare, Ein Jugendtraum

Faust Szenen

 

BISHERIGE JUGENDOPERN:

2009/10 JugendFreischütz

2010/11 Rodelinda

2011/12 The Voice of Hoffmann

2012/13  Béatrice et Bénédict 

2013/14  Messiah   

2014/15   Figaro Royal  

2015/16 Capriccioso

2016/17 Die Leiden des jungen Faust

Videos

Jugend an der Wien: FIGARO ROYAL

Jugend an der Wien: FIGARO ROYAL

Jugend an der Wien presents FIGARO ROYAL
Premiere: 19. April 2015
Musiktheater von und für Jugendliche mit Musik von W. A. Mozart
Gesamtkonzept & Inszenierung: Catherine Leiter
Schauspieltraining & Inszenierung: Beate Göbel
Musikalische Leitung: Raphael Schlüsselberg
Stimmbildung: Generose Sehr
Bühne: Jens Kilian
Kostüme: Axel E. Schneider
Produktionsleitung: Ksenija Zadravec

Jugend an der Wien: MESSIAH

Jugend an der Wien: MESSIAH

JUGEND AN DER WIEN presents MESSIAH!
Premiere: 23. April 2014
Musiktheater von und für Jugendliche mit Musik von G. F. Händel
Konzept & Inszenierung: Catherine Leiter
Schauspieltraining & Inszenierung: Beate Göbel
Musikalische Leitung: Raphael Schluesselberg
Stimmbildung: Generose Sehr
Bühnenbild: Christian Schmidt
Kostüme: Axel E. Schneider