Die Zauberflöte 2017/18 012 © Herwig Prammer

Stephan Loges Der Sprecher

Stephan Loges © Alexander Barnes

Der Dresdner Bariton Stephan Loges studierte in Berlin und London. Er tritt in den großen Konzertsälen und Opernbühnen auf und gastierte unter anderem an der Wigmore Hall, den Londoner Proms, an der New Yorker Carnegie Hall, am Concertgebouw Amsterdam und im Leipziger Gewandhaus sowie bei den Festivals in Luzern, Schleswig-Holstein und Edinburgh sowie beim Maggio Musicale in Florenz. Er sang am Royal Opera House in London, am La Monnaie in Brüssel, der Opéra National du Rhin und an der Berliner Staatsoper. Er musizierte mit Ivor Bolton, Robin Ticciati, Antonello Manacorda, John Eliot Gardiner und Paul McCreesh. Die nahe Zukunft bringt unter anderem Bachs Weihnachtsoratorium in Paris mit Londoner Philharmonikern und sein Debüt am Opernhaus von Toulouse sowie seine Rückkehr ans La Monnaie und in die Wigmore Hall. Am Theater an der Wien war er zuletzt 2015 in Milhauds La mère coupable zu Gast.