JET Specials | Kálmán gegen Lehár 1280x680 © .

Anna Katharina Bernreitner Szenische Einrichtung

Anna Bernreitner © Lackinger

Anna Katharina Bernreitner studierte Musiktheaterregie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie war bis 2013 an der Komischen Oper Berlin als Spielleiterin engagiert, wo sie Intendant Barrie Kosky assistierte. Seitdem arbeitet sie wiederholt als Assistentin von Claus Guth an der Staatsoper Berlin, am Theater an der Wien, an der Nationale Opera & Ballet Amsterdam und Opera national de Paris. 2011 gründete sie die Künstlergruppe OPER-rund-um, die Opernproduktionen an ungewöhnlichen Orten zur Aufführung bringt. Seitdem produziert und inszeniert sie mit dem Kollektiv regelmäßig Stücke an ausgefallenen Schauplätzen in Niederösterreich, sowie für das WIR SIND WIEN.Festival, die Burgarena Reinsberg und die Jeunesse Wien. Für OPER-rund-um erhielt Bernreitner 2017 den Anerkennungspreis Kultur des Landes Niederösterreich. Sie inszenierte am Theater an der Wien die beiden Kinderstücke Wir befreien Eurydike und Papagena jagt die Fledermaus, sowie am Theater für Niedersachsen, Hildesheim, Die Pantöffelchen von Tschaikowsky. Zukünftige Engagements als freie Regisseurin führen sie an die Philharmonie Luxemburg und die Opéra national de Lorraine in Nancy.