American Lulu

Della Miles Eleanor

Della Miles stammt aus Houston in Texas. Ihr Vater, Jazzpianist und Clubbesitzer, machte sie mit Musik von Miles Davis und Ella Fitzgerald vertraut. Mit drei Jahren begann sie im Gospel-Chor zu singen und mit 13 Jahren stand sie auf der Bühne der väterlichen Bar. Während ihrer High School-Zeit trat sie in Clubs in Houston und Umgebung auf, ein Strafrechtsstudium brach sie ab, um sich ganz der Musik zu widmen. In Los Angeles wurde sie für die Hauptrolle Ella in dem Michael Jackson-Musical Sisterella engagiert. Dann folgte eine Verpflichtung als Background-Sängerin bei Whitney Houston. Zu jener Zeit entstand ihr erstes Album. In Deutschland arbeitete sie mit Marius Müller Westernhagen zusammen. Inzwischen hat sie weitere Alben und Singles herausgebracht, über ihre Musik sagt sie: „Ich mag es, meine Musik ‚Schmelztiegel‘ zu nennen. Eine großartige Mischung aus allem.“