Einführungsmatinee "Death in Venice"

06.09.2009

Dramaturgin Nora Schmid begrüßt den Dirigenten Donald Runnicles, Regisseur Ramin Gray, Choreograf Thomas Stuart und die Tänzer Raffaele Zarella & Filipe Pinheiro.

 

INFORMATION

Dramaturgin Nora Schmid begrüßt den Dirigenten Donald Runnicles, Regisseur Ramin Gray und den Choregrafen Thomas Stuart.

Die Tänzer Raffaele Zarrella und Filipe Pinheiro, die in der Produktion den Jüngling Tadzio verkörpern, werden eine Kostprobe ihres tänzerischen Könnens zum Besten geben.